Termine


09.10.22 10:00 Uhr

Gemeinsamer Spaziergang!

 

Strecke: ca. 5 km, Raum Wolkersdorf

Dauer: ca 1,5 Stunden

Kosten: € 29,- pro Hund (Begleitpersonen sind nach Absprache möglich) 

AnmeldungBUCHUNGSPORTAL 

 

Dabei kannst du und dein Hund nicht nur die Natur genießen, sondern auch noch Ideen rund um die Gestaltung eines Spaziergangs sammeln. Finde heraus wie die Hundenase eingesetzt werden kann, welche Möglichkeiten es gibt gemeinsam Aufgaben zu lösen und dabei wird auch noch Geist und Körper aktiviert. Nebenbei erfährst du auch noch Interessantes Rund um die Körpersprache deines Hundes und er lernt entspannt neben anderen Menschen und Vierbeinern zu spazieren.


16.10.2022 09:00-17:00 Uhr

Workshop - Longieren

für Einsteiger & Fortgeschrittene

 

Wo: Großebersdorferstraße 15, 2201 Hagenbrunn

 

Referentin: Daniela Dully

 

Kosten: € 130,- (inkl. USt), inkl. Mittagessen

 

TeilnehmerInnen: max. 6 Personen

 

Anmeldung: Über das Buchungsportal oder unter office@deinhunddeinpartner.at, 0699/11631765

 

Details:

Einen aufmerksamen, aktiven Hund, der auf kleinste Signale freudig reagiert - das wünscht sich doch jeder Hundemensch!

 

Longieren macht es möglich. Nach dem Prinzip „Distanz schafft Nähe" wird eine harmonische Vertrauensbasis aufgebaut. Durch Sicht – und Hörzeichen wird mit dem Hund, außerhalb eines abgesteckten Kreises kommuniziert, die Bindung zum Menschen wird vertieft und der Hund geistig und körperlich gefordert. 

 

Wie funktioniert es? Genau diese Frage wird dir im Workshop beantwortet. Du erhälts Einblicke in die Basis des Longierens sowohl in einem Theorie- als auch Praxisteil. 


21.10.22 18:00 Uhr

Infoabend

„Animal Scents – Ätherische Öle für Hunde“

 Ätherische Öle sind feinste, pflanzliche Moleküle, die auch unsere 4 beinigen Lieblinge im Alltag und bei Wehwechen unterstützen.

 

  • Was du bei diesem Abend erfährst:
  • Was sind ätherische Öle, welche Unterschied gibt es und wie erkenne ich diese?
  • Kurz: der Duftmedizinische Hintergrund
  • Welche Öle kann ich gut für meinen Hund und für mich verwenden?
  • Wie setzte ich ÄÖ bei Tieren ein?
  • Was muss ich bei der Anwendung unbedingt beachten?

WICHTIG: Sabine Heß hat sich persönlich, nach Kennenlernen verschiedener Produzenten, aus Gründen der 

Achtsamkeit in der Herstellung, Offenheit und Nachvollziehbarkeit der Produkte für Young Living entschieden. 

deswegen beziehen sich alle Informationen in diesem Workshop auf die Produkte von Young Living.


12.11.22 10:00 Uhr

Gemeinsamer Spaziergang!

 

Strecke: ca. 5 km, Raum Wolkersdorf

Dauer: ca 1,5 Stunden

Kosten: € 29,- pro Hund (Begleitpersonen sind nach Absprache möglich) 

AnmeldungBUCHUNGSPORTAL 

 

Dabei kannst du und dein Hund nicht nur die Natur genießen, sondern auch noch Ideen rund um die Gestaltung eines Spaziergangs sammeln. Finde heraus wie die Hundenase eingesetzt werden kann, welche Möglichkeiten es gibt gemeinsam Aufgaben zu lösen und dabei wird auch noch Geist und Körper aktiviert. Nebenbei erfährst du auch noch Interessantes Rund um die Körpersprache deines Hundes und er lernt entspannt neben anderen Menschen und Vierbeinern zu spazieren.


12.11.22 14:00-18:00 Uhr

Theorievortrag - Sachkundenachweis WIEN

 

Dauer: 4 Stunden

 

Ort: FUN - Bildungszentrum, Donaufelder Str. 252, 1220 Wien

 

Kosten: € 40,-  

(Jede/r Teilnehmer/in erhält € 10,- Rabatt auf eine Weiterbuchung

bei Dein Hund Dein Partner. Rabatt ist 3 Monate ab Ausstellungsdatum gültig,

nicht mit anderen Aktionen/Rabatten kombinierbar)

 

Anmeldung: BUCHUNGSPORTAL (Mindestteilnehmer 5 Personen) 

 

Seit dem 1. Juli 2019 ist der Nachweis über den Besuch des Sachkunde-Kurses bei der Anmeldung des Hundes verpflichtend vorzulegen. Genaue Informationen findest du unter www.hunde-kunde.at

 

Wichtige Inhalte sind: 

  • Haltung und Pflege
  • Der Hund als Soziales Lebewesen
  • Lernverhalten
  • Körpersprache 
  • Stress
  • Die richtige Beschäftigung
  • Handling mit dem Maulkorb
  • Gesetzliche Grundlagen

13.11.2022 09:00-17:00 Uhr

Workshop - Longieren

für Einsteiger & Fortgeschrittene

 

Wo: Großebersdorferstraße 15, 2201 Hagenbrunn

 

Referentin: Daniela Dully

 

Kosten: € 130,- (inkl. USt), inkl. Mittagessen

 

TeilnehmerInnen: max. 6 Personen

 

Anmeldung: Über das Buchungsportal oder unter office@deinhunddeinpartner.at, 0699/11631765

 

Details:

Einen aufmerksamen, aktiven Hund, der auf kleinste Signale freudig reagiert - das wünscht sich doch jeder Hundemensch!

 

Longieren macht es möglich. Nach dem Prinzip „Distanz schafft Nähe" wird eine harmonische Vertrauensbasis aufgebaut. Durch Sicht – und Hörzeichen wird mit dem Hund, außerhalb eines abgesteckten Kreises kommuniziert, die Bindung zum Menschen wird vertieft und der Hund geistig und körperlich gefordert. 

 

Wie funktioniert es? Genau diese Frage wird dir im Workshop beantwortet. Du erhälts Einblicke in die Basis des Longierens sowohl in einem Theorie- als auch Praxisteil. 


18.11.2022 18:00-20:00 Uhr

 Themenkurs

"Entspannt beim Tierarzt!"

 

Wann gehst du mit deinem Hund zum Tierarzt? 

 

Richtig, meistens wenn Verletzungen oder Schmerzen schon vorhanden sind. Daher wird der Besuch selten von unseren Hunden als angenehm empfunden, sondern wird mit Stress, Furcht und Unwohlsein verbunden. 

 

Und genau darum geht es in dem Kurs, unterstütze deinen Hund, mit einer guten Vorbereitung, damit er den Besuch entspannt meistern kann.

 

In Theorie und Praxis werden wir uns folgenden Punkten widmen: 

  • Verhalten im Wartezimmer
  • Richtiges Heben
  • Berührungen am Körper von fremden Personen
  • Positionen am Tisch (Seitenlage)
  • Chip ablesen, abhören, Augen/Ohren eintropfen, Spritze geben, Krallen schneiden
  • Maulkorbtraining 

Zusätzlich gibt es auch noch 2 Einheiten in Tierarztpraxis von Dipl.-Tzt. Susanne Valenta , wo du das Gelernte umsetzten kannst. 

 

Wo: 

Theorie: Trainingscenter Wolkersdorf

Tierordination: Tierarztpraxis Dipl.-Tzt. Susanne Valent ,2111 Mollmannsdorf, Florianigasse 20

 

Referentin: Daniela Dully

 

Kosten: € 390,- (inkl. USt), pro Team

 

Buchung:  direkt auf der Buchungsseite 

 

TeilnehmerInnen: max. 4 Teams!

 

TERMINE

Theorie: 18.11.22 18:00-20:00 Uhr 

Praxis: 19.+26.11. 03.+10.+17.12., 14.+21.+28.01.23 jeweils 13:00-13:50 Uhr

Tierarztordination: 14.12. + 01.02.23 jeweils 17:30-19:00 Uhr


20.11.2022 10:00-17:00 Uhr

Workshop Tellington TTouch® für Hunde - Fortgeschrittene

 

Wo: Großebersdorferstraße 15, 2201 Hagenbrunn

 

Referentin: Diplom-Biologin Sabrina Karl

 

Kosten:

€ 130,- pro Person mit Hund

€   90,- pro Person ohne Hund

(inkl. Mittagessen)

 

TeilnehmerInnen: 

max. 8 Personen mit Hund / 4 ohne Hund

 

Anmeldung: 

Buchungsportal 

 

Anerkannte Fortbildungsveranstaltung vom Messerli Forschungsinstitut im Ausmaß von 7 Stunden!

 

Details:

Die Tellington TTouch Methode ist eine ganzheitliche und achtsame Methode nach Linda Tellington Jones, die aus verschiedenen Teilen besteht - den sog. Tellington TTouches (Körperarbeit), der Bodenarbeit (Lernparcours) und verschiedenen Leinenführtechniken. Die Methode verhilft Hunden (und anderen Tieren) zu mehr innerem und äußerem Gleichgewicht und somit zu mehr Gelassenheit. Die Hunde können sich besser konzentrieren, mehr Leistung bringen, sich schneller erholen und Ängste und Schmerzen können reduziert werden sowie eine bessere Traumaverarbeitung. Die Methode bietet viele verschiedene "Werkzeuge" und ist vielseitig einsetzbar, z.B. bei reaktiven, nervösen, ängstlichen, übermäßig aufgeregten, unsicheren Hunden uvm. Die TTouches stärken die Bindung und das Vertrauen zwischen Hund und Halter und erhöhen das Wohlbefinden. 

 

Vertiefe bei diesem Workshop dein Basiswissen in  Theorie und Praxis. 


11.12.22 10:00 Uhr

Gemeinsamer Spaziergang! - ADVENT

 

Strecke: ca. 5 km, Raum Wolkersdorf

Dauer: ca 1,5 Stunden

Kosten: € 29,- pro Hund (Begleitpersonen sind nach Absprache möglich) 

AnmeldungBUCHUNGSPORTAL 

 

Dabei kannst du und dein Hund nicht nur die Natur genießen, sondern auch noch Ideen rund um die Gestaltung eines Spaziergangs sammeln. Finde heraus wie die Hundenase eingesetzt werden kann, welche Möglichkeiten es gibt gemeinsam Aufgaben zu lösen und dabei wird auch noch Geist und Körper aktiviert. Nebenbei erfährst du auch noch Interessantes Rund um die Körpersprache deines Hundes und er lernt entspannt neben anderen Menschen und Vierbeinern zu spazieren.